Kurse

Kursplan


Für unser umfangreiches Kursangebot steht ein großer und gut ausgestatteter Kursraum mit gelenkschonendem Schwingboden und großen Spiegelflächen zur Verfügung.

Rund 20 Kurstrainer/innen sorgen für ein abwechslungsreiches Programm und bieten wöchentlich rund 40 Kurse aus den Bereichen Körper und Gesundheit, Kraft und Stärke sowie Ausdauer und Power.

      ► Kursplan ab 13.09.2021      

Körper und Gesundheit


Funktionstraining:
Ein Gruppentraining für alle Mitglieder mit einer ärztlichen Verordnung. Mobilisation, Beweglichkeit und leichte Kraftübungen runden das Stundenbild ab.

Funktionstraining Hocker (im Sitzen):
Dieses Angebot richtet sich vorwiegend an Mitglieder, die nicht mehr sehr mobil sind und Probleme haben, längere Zeit zu stehen. Funktionstraining (Fokus-Rücken) wird vorwiegend im Stehen ausgeführt und beinhaltet auch viel Gleichgewichtstraining.

Reha-Rückenfit & Reha Orthopädie:
Rehabilitationssport unterscheidet sich vom allgemeinen Sport dadurch, dass er ärztlich verordnet wird. Gerade nach einer Reha oder nach krankengymnastischen Behandlungen stabilisiert der Reha Sport durch das weiterführende Training deinen Behandlungserfolg. Ziel des Rehasport ist es, Ausdauer und Kraft zu stärken, Koordination und Flexibilität zu verbessern, dass Selbstbewusstsein aufzubauen und Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten.

Stretch & Relax:
Nach einer sanften Mobilisation löst Du in weichen und fließenden Bewegungen Verspannungen und dehnst sanft Deine Muskulatur. Der Fokus liegt jede Stunde auf einem anderen Bereich. Zum Abschluss kannst Du Dich auf eine Reise durch die Fantasiewelt freuen und alles um dich herum vergessen.

Yoga und Entspannung:
Eine Kombination aus Körper-, Atem-, und Entspannungsübungen. Yoga hilft Dir Verspannungen abzubauen, fördert Deine Beweglichkeit und innere Ruhe.

Faszien & Stretching:
Ein Beweglichkeitstraining, welches mit und ohne Hilfsmittel ausgeführt wird. Deine Faszien werden gelockert was zu mehr Beweglichkeit und einem besseren Körpergefühl führt.

Kraft und Stärke


Functional Workout:
Functional Workout ist ein intensives, hocheffektives Ganzkörpertraining.Das freie, mehrgelenkige und multidimensionale Training mit und ohne Zusatzgeräte verbessert Deine Stabilität und Beweglichkeit für mehr Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit im Alltag und auch beim Sport.

Langhantel:
Ein rhytmisches Kraftausdauertraining für Deinen ganzen Körper mit einer Langhantel und variablen Gewichtsscheiben zur optimalen Kräftigung, Straffung und Muskeldefinition, mit hohem Fettverbrennungswert.

Aroha:
Ein effektives und unkompliziertes Ganzkörpertraining im 3/4-Takt welches Dein Selbstbewusstsein fördert und zu innerer Ausgeglichenheit führt.Es festigt Oberschenkel, Gesäss und Bauch & ist der optimale Fett - und Kalorienkiller.

Tabata:
Ein intensives Intervalltraining mit kurzen Pausen bringt Dein Fett zum Schmelzen. Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer bis Du an Deine Grenzen kommst. Es wird mit und ohne Equipment gearbeitet und die Stunde endet mit einer kleinen Entspannung.

Bauch & Rücken X-Press:
Kurzes, intensives Training für Deine komplette Körpermitte. Du stärkst nicht nur deine Bauchmuskeln, sondern auch deine tiefliegende Rückenmuskulatur. Leichte Mobilisation wirkt zusätzlich Schmerzen entgegen und steigert Dein Wohlbefinden.

Cycling:
Auf einem stationären Fahrrad wird zu motivierender Musik und im Takt des Trainers ordentlich geschwitzt. Das perfekte Herz-Kreislauftraining, das zusätzlich Deine Beinmuskulatur und –Ausdauer stärkt.

Pilates:
Ein sanftes Ganzkörpertraining zur Kräftigung Deiner tiefliegenden Muskulatur, primär im Rumpf. Fließende Bewegungsabläufe und eine intensive Atmung lenken deinen Fokus wieder auf Dich und lösen deine verfilzten und verklebten Faszien.

Bauch X-Press:
Ein intensives Training für Deine Körpermitte zur Stärkung Deiner tiefen Rumpfmuskulatur.

Ausdauer und Power


Zumba:
Zu mitreißender lateinamerikanischer Musik bringst Du Deine Hüften zum Schwingen und stärkst Deine Ausdauer und Koordination. Ob Salsa, Bachata, Dancehall, Du wirst schwitzen und Spaß haben.

Bodystyling:
Ein vielseitiges Ganzkörpertraining zu mitreißender Musik. Nach dem Warm-up geht es gleich ans Training für deine Ausdauer, Beweglichkeit und Kraft, wobei Du sowohl mit deinem eigenen Körpergewicht trainierst, oder Equipment zum Einsatz kommt.

Power Workout:
Dieses Training treibt Deinen Puls in die Höhe und trainiert maximal viele Muskeln gleichzeitig. Ein ultimatives Ganzkörpertraining für mehr athletische Ausdauer.