Ballett

Eleganz und Harmonie

Impressionen aus den Ballettstunden

Eleganz und Harmonie

Ballettunterricht unter fachkundiger Leitung!

Kinder, die Spaß am Tanz und an der Musik haben und dazu noch ihre Koordination, die Haltung, Balance und ihr musikalisches Gefühl verbessern möchten, sind jederzeit willkommen, bei uns am Ballett-Unterricht teilzunehmen!
Einsteigen ist jederzeit möglich.

Der Unterricht basiert auf alter russischer Ballettschule der Methodik von Agrippina Waganova – bei professionellen Tänzern das Geheimnis von Haltung, Koordination und Grazie. Der Unterricht ist in diesem Sinne keine Belastung des Körpers, wohl aber eine Unterstützung des “ästhetischen” Bewegens mit leichtem Gang sowie einer anmutigen und eleganten Haltung.
Das klassische Ballett hat sich als Körpertraining und zur Formung von Figur, Haltung und Grazie bestens bewährt. Ballettübungen sind bei Kunstsportarten wie rhythmischer Sportgymnastik, Eiskunstlauf und Kunstturnen ein unterstützendes “Muss”. Dabei wird der Muskelapparat gezielt geformt und nebenbei Disziplin, Musikalität und Beweglichkeit gefördert.

Übungsleiterin mit internationaler Erfahrung

Unter Anleitung der erfahrenen Ballett-Lehrerin Galina Breidel, die seit Januar 2015 den Ballettunterricht in der TSG gestaltet, wird zu moderner und klassischer Musik geübt. Galina Breidel ist ausgebildete Ballett-Pädagogin, ehemalige Tänzerin am Russischen Staatsballett und verfügt über umfassende Bühnenerfahrung auf renommierten internationalen Bühnen.

Anfänger-Gruppe

In der Anfänger-Gruppe lernen schon die Kleinsten, sich elegant zur Musik zu bewegen, ihren Körper zu beherrschen und die Muskulatur harmonisch zu entwickeln. Schon mit den kleinsten werden kurze tänzerische Folgen eingeübt und auch Übungen an der Stange versucht.

Fortgeschrittenen-Gruppe

In der Fortgeschrittenen-Gruppe werden die erworbenen Fertigkeiten vertieft und verbessert und es werden auch einige choreographische Kompositionen einstudiert.

Ein Schnuppertraining ist jederzeit möglich. Hierzu ist folgendes mitzubringen:

- Ballett- oder Gymnastikschläppchen

- Ballett- oder Tanzkleidung

- Handtuch

- Getränk – am besten Wasser ohne Kohlensäure

Wir freuen uns auch jederzeit auf Verstärkung im Team!

Trainingszeiten

AnfängerInnen ab 4 Jahre

Dienstag

14:45-15:30 Uhr
Sporthalle der SBS

Fortgeschrittene ab 6 Jahre

Dienstag

15:30-16:15 Uhr
Sporthalle der SBS

Team

Übungsleiterin

Galina Breidel
ballett@tsg-info.de

Team

Ansprechpartnerin Geschäftsstelle

Andrea Gribisch
05139-3490
mail@tsg-info.de

Trainingsort

Sporthalle der Seniorenbegegnungsstätte
Gartenstraße 10
30938 Burgwedel

News


Ballett-Abteilung der TSG sucht Nachwuchs!

Erstellt von Nils Budde

Die Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG) hat seit vielen Jahren eine Ballett-Abteilung, in der die Kinder ab 4 Jahren dienstags in der Sporthalle der Seniorenbegegnungsstätte unter der Leitung von Galina Breidel an den Sport herangeführt werden. Als ehemalige Tänzerin am Russischen Staatsballett und Ballett-Pädagogin bringt die Übungsleiterin große Erfahrung mit.

In der Anfängergruppe lernen schon die Kleinsten ab 4 Jahren in der Zeit von 14:45 bis 15:30 Uhr, sich elegant zur Musik zu bewegen, ihren Körper zu beherrschen und die Muskulatur harmonisch zu entwickeln. Schon mit den Kleinsten werden kurze tänzerische Folgen eingeübt.

In der Fortgeschrittenen-Gruppe in der Zeit von 15:30 bis 16:15 Uhr werden die erworbenen Fertigkeiten vertieft und verbessert und es werden auch einige choreographische Kompositionen einstudiert.

Ein Schnuppertraining ist ohne Anmeldung möglich.


Die Ballettkinder beim IGK Satdtfest

Am zweiten Septemberwochenende lockte das IGK-Stadtfest wieder viele tausend Besucher in die Innenstadt Großburgwedels. Die Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG) verwandelte den Domfrontplatz am Beginn der Von-Alten-Straße gegenüber dem Rathaus erneut in einen Schauplatz sportlicher Aktivitäten.

Neben Infostand, Mitmach-Angeboten, einer Mini-Olympiade für Kinder und Jugendliche wurden auch Vorführungen aus den Abteilungen Ballett, HipHop und Dance und Cheerleading dargeboten.