Fenster schließen

Turnerschaft
Großburgwedel e.V

Sie befinden sich hier: Sportangebot aktivCenter Neuigkeiten


aktivCenter
Fahrradfahren (wieder) erlernen: 2-wöchiger Kompaktkurs für Migranten
aktivCenter

Was für viele Menschen eine Selbstverständlichkeit ist, haben andere nie gelernt: Fahrradfahren. Neben infrastrukturellen und finanziellen Aspekten gibt es zahlreiche Gründe warum insbesondere Erwachsene mit Migrationshintergrund das Fahrradfahren in ihren Herkunftsländern nie erlernt haben.

Radfahren kann einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität leisten und die Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG) möchte erneut einen Teil zu einer erfolgreichen Integration beitragen. Ziel ist es, Interessierten das Fahrradfahren in einem zweiwöchigen Kurs beizubringen bzw. Wiedereinsteigern beim Auffrischen ihrer Fertigkeiten behilflich zu sein.

Die Neueinsteiger erlernen zunächst das Gleichgewicht mit Laufrädern, da es eine elementare Voraussetzung für das spätere Radfahren darstellt. Die Erfahrung zeigt, dass erste Teilnehmer/Innen bereits ab dem dritten Übungstag in der Lage sind, ihre ersten Meter eigens zurückzulegen.

Der Fahrradkurs wird im Rahmen des Bundesprogramms Integration durch Sport mit Mitteln des Bundesministeriums des Innern gefördert und ist für die Teilnehmer kostenfrei. Der Kurs findet in den Sommerferien wochentags vom 09. bis 19. Juli 2018 jeweils in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr auf dem Campus des Schulzentrums statt. Treffpunkt für den Kurs ist jeweils das TSG aktiv Center in der Hannoverschen Straße 51 in 30938 Burgwedel. Anmeldungen werden bis zum 05. Juli per E-Mail an mail@tsg-info.de oder per Telefon 05139 – 34 90 erbeten.





[zum Vergrößern der Bilder auf die Bilder klicken]
Ein Beitrag von Budde, Nils am 20.06.2018 zur Abteilung aktivCenter.

aktivCenter
Sportkurse im TSG aktivCenter für Vereinsmitglieder in den Sommerferien
aktivCenter

Aufgrund der jährlichen Reinigungs- und Wartungsarbeiten der Schulsporthallen ruht in den Sommerferien ein Großteil der über 100 wöchentlichen Sportangebote der Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG).

Die Sportkurse im TSG aktivCenter finden ganzjährig statt und in der Zeit vom 02. Juli bis 05. August können Vereinsmitglieder der TSG die Kurse der Abteilung aktivCenter ebenfalls nutzen. Die Anzahl der jeweils verfügbaren Plätze ist im Sommerferien-Kursplan ausgewiesen, der auf der Homepage der TSG unter www.tsg-info.de einsehbar ist.

Voraussetzung für die Teilnahme ist neben der Vereinsmitgliedschaft die telefonische Anmeldung unter 05139 – 40 97 01 bis jeweils spätestens am Vortag. Es gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Für die Teilnahme an den Kursen wird ein Beitrag in Höhe von  5 EUR (pro Tag/Person) erhoben.

 

Ein Beitrag von Budde, Nils am 08.06.2018 zur Abteilung aktivCenter.

aktivCenter
Zukunftswerkstatt: Meine Stadt. Mein Sport. Meine TSG.
aktivCenter

Zwei Tage vor der Jahreshauptversammlung trafen sich Vorstand, Vertreter der Abteilungen sowie hauptamtliche Mitarbeiter der Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG) und setzten sich anlässlich eines Workshops intensiv mit Zukunftsfragen rund um den Verein auseinander.

Nach der Premiere im September war es die zweite Veranstaltung dieser Art innerhalb von sechs Monaten und sie hielt, was sich die Teilnehmer erhofften. Abseits des Tagesgeschäfts bot der Kursraum des TSG aktivCenters einen idealen Rahmen für ein Arbeiten in angenehmer Atmosphäre.

Unter der Leitung des Moderatorenteams Ida Jaeger (Bildungsreferentin des StadtSportBundes Hannover) und Hajo Rosenbrock (Vorstandsvorsitzender des Turn-Klubb Hannover) erarbeitete die zwölf-köpfige Gruppe Ideen und Gedanken zum Thema Vision und Leitbild.

In Gruppenarbeiten wurde zunächst der unverwechselbare Charakter der Turnerschaft mit ihren Alleinstellungsmerkmalen, dem gemeinsamen Werteverständnis sowie ihren Zielen herausgearbeitet. Fachlich kompetent und zielführend angeleitet von den Referenten entwickelten und formulierten die Teilnehmer abschließend Leitsätze und den Slogan:

Meine Stadt. Mein Sport. Meine TSG.

Die TSG steht für ein vielfältiges und qualifiziertes Sportangebot für Alle, für Gemeinschaft und Begeisterung durch Sport ebenso wie für gesellschaftliche Verantwortung und Toleranz, so die einhellige Meinung der Teilnehmer.

Dank geht sowohl an die Referenten als auch an den LandesSportBund Niedersachsen, der die Begleitung von Vereinsentwicklungsprozessen in seinem Handlungsfeld Organisationsentwicklung unterstützt.


[zum Vergrößern der Bilder auf die Bilder klicken]





   
Ein Beitrag von Budde, Nils am 10.03.2018 zur Abteilung aktivCenter.

aktivCenter
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) 2018/19 bei der TSG
aktivCenter

Schulabsolventen, die in Vorbereitung auf ihre Ausbildung oder ihr Studium ein anerkanntes FSJ im Sport absolvieren möchten, haben bei der Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG) ab Sommer 2018 Gelegenheit, ihre praktischen Erfahrungen in der sportlichen Jugendarbeit über einen Zeitraum von zwölf Monaten in Vollzeit zu vertiefen. Sowohl weibliche als auch männliche Interessierte im Alter zwischen 17 und 26 Jahren erhalten Einblicke in die Arbeit eines der größten Sportvereine der Region Hannover.

Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung der Übungsleiter/innen des Vereins beim Kinder- und Jugendtraining sowie die Betreuung von Sportangeboten an Partnerschulen. Die Planung und Durchführung von Vereinsveranstaltungen sowie Veranstaltungen mit Partnern der TSG (Ferienpass, Jugendfreizeiten, Kinderzeltlager) zählen im Jahresverlauf ebenfalls zu den Tätigkeiten. Die Unterstützung der Geschäftsstelle bei der Organisation, Verwaltung, Datenverarbeitung und Öffentlichkeitsarbeit runden das Aufgabenspektrum ab.

 

 

   

Idealerweise sind die Bewerber kontaktfreudig im Umgang mit Kindern, Jugendlichen, ehrenamtlichen Mitarbeitern wie auch schulischen Lehrkräften und haben eine positive Ausstrahlung sowie  Spaß an der Bewegung. Das Interesse am Sport im Verein, die Fähigkeit zu eigenorganisierter Handlungsweise, Vorerfahrungen im Vereinssport, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit und Serviceorientierung werden vorausgesetzt.

Wer gerne eigenverantwortlich und mit hohem Verantwortungsgrad arbeitet, Einblicke in die Organisations- und Ablaufstrukturen eines Sportvereins erhalten- und sich in einem  abwechslungsreichen Aufgabengebiet in der Kinder- und Jugendarbeit verwirklichen möchte sendet seine Bewerbungsunterlagen per Post an die Turnerschaft Großburgwedel e.V., Hannoversche Straße 51, 30938 Burgwedel oder per E-Mail an mail@tsg-info.de.

Für Fragen steht das Team der TSG-Geschäftsstelle per Telefon  05139 – 34 90 oder E-Mail an mail@tsg-info.de jederzeit und gerne zur Verfügung!

___________________________________

Die komplette Ausschreibung zum FSJ im Sport bei der TSG als pdf-Datei herunterladen.

Ein Beitrag von Budde, Nils am 05.02.2018 zur Abteilung aktivCenter.

Turnerschaft Großburgwedel e.V.
Hannoversche Str. 51
30938 Burgwedel
Tel.: 0 51 39 34 90
Fax: 0 51 39 60 36
e-Mail: mail (at) tsg-info.de

Vorstand i.S.d. §26 BGB:
Ulrich Appel (Vorsitzender),
Ulrich Friedrich, Dr. Udo Vogeler

Webdesign / Entwicklung
ElementSystems
mail (at) elementsystems.de
www.elementsystems.de

Administrator
Login